Suchen & Buchen < Seereisen < Reisedetails

Softexpedition antarktische Halbinsel
Internetcode: Fram
13.02.2012 - 27.02.2012 ( 14 Tage )
MS Fram

zurück zur Auswahl Eine Frage zur Reise? Druckansicht Buchen

Mit der MS FRAM die Antarktis entdecken
Unvergessliche Tage am Ende der Welt, im ewigen Eis - der Antarktis. Von Bord der Fram, einem Hurtigruten-Expeditionsschiff mit hoher Eisklasse, haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf einzigartige Eis- und Gletscherlandschaften. Auf Ihren zahlreichen Anlandungen mit den Polarcirclebooten besuchen Sie ehmalige Walfang- und internationale Forschungsstationen. Immer dabei ist ein erfahrenes Expeditions- und Lektorenteam, das Ihnen die Natur, Kultur und Geschichte der Antarktis näher bringt. Beobachten Sie auf Ihren Landgängen die einmalige artenreiche Tierwelt der Antarktis, mit ihren Robben, Seevögeln und Pinguinen.

Nicht die passende Kreuzfahrt? Hier klicken!

 
1. Tag  Anreise Flug von Frankfurt nach Buenos Aires, Ankunft am nächsten Morgen     
2. Tag  Buenos Aires Transfer zum Hotel und Übernachtung     
3. Tag  Buenos Aires/Ushuaia Flug nach Ushuaia, Hauptstadt der Provinz Feuerland in Argentinien und südlichste Stadt der Welt     
4. –       
5. Tag  Drake-Passage Die Fram durchquert die Drake-Passage, eine der mythen- und sagenumwobensten Wasserstraßen, die nach Sir Francis Drake benannt ist. Während Sie sicher durch die Meerenge fahren, erwarten Sie an Bord lehrreiche Vorträge     
6. –       
9. Tag  Antarktis Sobald Ihr Schiff den 50. Breitengrad überquert hat, spüren Sie deutlich, dass die Luft frischer und kälter wird. Sie haben die antarktische Konvergenzzone und damit die Grenze zum Südpolarmeer erreicht, in der nordwärts fließendes, kälteres Oberflächenwasser auf wärmeres, südwärts fließendes trifft. Mit etwas Glück begrüßen Sie bereits hier die ersten Pinguine im Wasser. Halten Sie auch gleich Ausschau nach Eisbergen und genießen Sie das Gefühl, zu den ganz wenigen Menschen zu gehören, die diese Bilder mit eigenen Augen sehen. Wetter- und Eisverhältnisse sowie örtliche Bedingungen sind maßgebend für die genaue Route Ihrer Reise und für viele Landgänge. Welche Anlandungen prinzipiell möglich sind, sehen Sie hier     
10. –       
11. Tag  Drake-Passage Wenn sich der Bug der Fram wieder Richtung Norden wendet, werden Sie viele einmalige Erinnerungen im Gepäck haben, die Sie nie vergessen werden     
12. Tag  Ushuaia Sie erreichen Ushuaia, wo Ihre Expeditions-Seereise endet. Flug nach Buenos Aires. Besuchen Sie den alten Stadtteil San Telmo mit seinen malerischen Straßen. Übernachtung     
13. Tag  Buenos Aires/Rückreise Transfer zum Flughafen,Rückflug     
14. Tag  Ankunft in Deutschland     

MS Fram
MS Fram

Alle Informationen zur MS Fram....mehr

Garantie- Aussen Doppelbelegung  €   Buchen
Garantie-Aussen Einzelbelegung (N-U)  €   Buchen
Garantie -Suite Doppelbelegung  €   Buchen
Garantiepreise!

Im Preis enthaltene Leistungen:
  • Flug Buenos Aires-Ushuaia-Buenos Aires inkl.aller Steuern und Gebühren
  • Luftverkehrssteuer
  • alle Transfers laut Ausschreibung
  • 2x UF in Buenos Aires
  • Seereise Ushuaia-Ushuaia mit der MS FRAM in der gebuchten Garantiekabine inkl.Vollpension an Bord (Die Vergabe der Kabinennummer erfolgt an Bord)
  • Diverse Landgänge und Polarcirkel-Boot-Fahten
  • Deutsch/englischsprachiges Expeditionsteam an Bord
  • Wind-und regenabweisende Jacke
  • Nicht im Preis enthaltene Leistungen:
  • An- und Abreisepaket Deutschland nach Buenos Aires
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder
  • Wichtige Informationen: Sie benötigen für diese Reise einen Reisepass.


       
    Flusskreuzfahrten
    Hier online buchen,
    Service durch uns
    Flusskreuzfahrten
    Hier online buchen,
    Service durch uns
    Polar Sonnenfinsternis
    Antarktis 2021
    Rollstuhl- Flussreisen
    6 Tage entlang des Rheins
    Expedition zum Nordpol 2020/2021
    Überquerung des Polarkreises