Suchen & Buchen < Seereisen < Reisedetails

Spitzbergenumrundung mit der MS Quest 2015
Internetcode: 15-3 QUE
03.08.2015 - 16.08.2015 ( 13 Tage )
MS Quest

zurück zur Auswahl Eine Frage zur Reise? Druckansicht Buchen

In 13 Tagen um Spitzbergen

Kleine Expeditionschiffe, hier MS QUEST als ehemaliges Postschiff vor der Grönländischen Küste unterwegs, machen eine arktische Expedition besonders reizvoll. Immer im Kontakt mit den Lektoren und Expeditionsleitern, flexible Routenführung und Anlandevorgänge.


Nicht die passende Kreuzfahrt? Hier klicken!

 
1.Tag  Flug von Deutschland nach Spitzbergen, Transfer zum Hotel und Übernachtung     
2.Tag  Einschiffung auf der MS Quest     
3.-11.Tag  Während sich die Ruheplätze der männlichen Walrosse z.B. überwiegend im nordwestlichen Bereich des Archipels befinden und somit auch schon früh in der Saison von Ihnen besucht werden können, halten sich die Weibchen mit ihrem Nachwuchs eher im Nordosten auf. Falls sich Kapitän und Expeditionsleiter zu einer Umrundung Nordaustlands entscheiden, erleben Sie also möglicherweise bei einer Ausfahrt im Zodiac im Nordosten des Archipels die neugierige Annäherung der zahlreichen Jungtiere und ihrer wachsamen Mütter. Ein gewisses Maß an Neugier scheint wohl einfach zum Erwachsenwerden dazu zu gehören.Der weitere Reiseverlauf führt Sie dann vielleicht durch den Freemansund vorbei an Barents und Edgeoya. Für Spitzbergen Verhältnisse sind beide Inseln üppig mit Tundra bewachsen und auch Pilze finden sich hier reichlich. Die kurzbeinigen Spitzbergen Rentiere sind dankbare Abnehmer. Wahrscheinlich werden Sie Ihnen entsprechend zahlreich auf ausgedehnten Spaziergängen begegnen. Vom Sorkapp aus nähern Sie sich entlang der Westküste langsam wieder dem Ausgangspunkt Ihrer Expedition. Hohe Bergen säumen den dort gelegenen Hornsund. Mit seinen insgesamt acht Gletschern gehört er zu einem der schönsten Fjorde des Archipels. Hier werden sicher verschiedene Ausflüge auf dem Plan stehen, sowohl zu Fuß als auch mit den Zodiacs.     
12.Tag  Ausschiffung, Transfer zum Hotel und Übernachtung     
13.Tag  Rückflug nach Deutschland     
 An und Abreise mit dem Flugzeug

MS Quest

Alle Informationen zur MS Quest....mehr

3-Bett Aussen m.Etagenbetten  €   Buchen
2-Bett Aussen  €   Buchen
2-Bett Superior Aussen Oberdeck  €   Buchen
Eignerkabine  €   Buchen
2-Bett Außenkabine zur EINZELNUTZUNG  €   Buchen
Frühbucher-PREIS bis zum 30.11.2014 pro Person

Im Preis enthaltene Leistungen:
  • Hin-/Rückflug nach Spitzbergen mit der SAS (oder vergleichbar)
  • Zwei Hotelübernachtung inkl. Halb-/Vollpension im 4 Sterne Radisson Blu Hotel
  • Zwei Halbtagesausfluege in Longyearbyen
  • Expeditionsreise mit 10 Nächten an Bord der MS Quest
  • alle Zodiac-Rundfahrten und Exkursionen lt. Tagesprogramm
  • alle Mahlzeiten sowie Kaffee und Tee an Bord der MS Quest
  • Deutschsprachige Expeditionsleitung und Vorträge
  • Transfers und Gepäckaufbewahrung/ -transport ( Bei Zeitgleicher Ankunft/Abreise mit dem Gruppenflug)
  • Umfangreiches Informationspaket inkl. Landkarte und Reiseführer pro Kabine
  • Hochwertiges Expeditionstagebuch nach der Reise pro Kabine
  • Nicht im Preis enthaltene Leistungen:
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder
  • An-/Abreise zum Flughafen
  • Wichtige Informationen: Routen und Anlandungsplätze sind eis- und wetterabhängig. Unser Expeditionsleiter entscheidet gemeinsam mit dem Kapitän über das endgültige Programm vor Ort. Bei allen unseren Reisen ist Sicherheit das oberste Gebot. Daher gelten die von uns aufgeführten Programme lediglich als Beispiele!


       
    Flusskreuzfahrten
    Hier online buchen,
    Service durch uns
    Flusskreuzfahrten
    Hier online buchen,
    Service durch uns
    Polar Sonnenfinsternis
    Antarktis 2021
    Rollstuhl- Flussreisen
    6 Tage entlang des Rheins
    Expedition zum Nordpol 2020/2021
    Überquerung des Polarkreises